Fruchtig und lecker – Cocktails zur Hochzeit
April 18 , 2014 die-hochzeit

Fruchtig und lecker – Cocktails zur Hochzeit

Zu einer Hochzeit wird meist mit Sekt oder Champagner angestoßen. Wer aber, gerade im Sommer, seine Gäste mit etwas Fruchtigem überraschen möchte, für den sind leckere Cocktails die richtige Wahl. Egal ob zum Sektempfang oder später auf der Feier, Cocktails liebt jeder. Bei der großen Auswahl ist für jeden Gast etwas dabei und natürlich müssen sich auch die Fahrer nicht mit Wasser und Cola zufrieden geben.

Vorab sei aber gleich gesagt, man sollte vorher prüfen, ob der Caterer bzw. die Location auch die passenden Cocktailgläser hat. Nur dann kommen leckeren Erfrischungen auch richtig zur Geltung.

Der Sektempfang

Nach der Trauung stürmen alle nach draußen, wo bereits ein Tisch mit gefüllten Sektgläsern (oder idealerweise ein Kellner) bereit steht. Oder soll es vielleicht doch etwas Besonderes sein?

Hugo

2-3 cl Holunderblütensirup

1/2 Limette

150 ml Sekt oder Champagner

frische Minzblätter

Auch wenn schon etwas älter, immer noch beliebt. Alle Zutaten in ein mittelgroßes Weinglas wird dies jedem Gast schmecken!

Veneziano

8 cl Prosecco

6 cl Soda oder Mineralwasser

 3 cl Aperol

Die Zutaten werden in einem Weißweinglas verrührt, evtl. mit einer Orangenscheibe dekorieren.

Die Feier

Nach der Trauung und dem Sektempfang geht es dann meist weiter zum Fotoshooting und später zum Ort der Feierlichkeit. Hier eine kleine Auswahl an Cocktails, die immer gut zu einer Hochzeit passen:

Cherrykiss

6 cl braunen Rum

3 cl Vanillesirup

22 ml Kirschsaft

50 ml Maracujasaft

Eiswürfel

Rum, Vanillesirup, Eiswürfel und Kirschsaft in einen Shaker geben, danach in ein Hurricaneglas füllen. Den Maracujasaft dann langsam hinzugeben, mit Obst dekorieren.

Flying Beauty

2 cl Gin

2 cl Cointreau

2 cl Zitronensaft

Champagner

Zutaten mischen und mit Champagner auffüllen.

Sweet Dreams (alkoholfrei)

5 cl Milch

1 cl Erdbeersirup

1 cl Vanillesirup

1 cl Zitronensaft

10 cl Ananassaft

alkoholfreier Sekt

Alle Zutaten im Glas verrühren und mit alkoholfreiem Sekt auffüllen, evtl. dekorieren.

Cocktails, die man allein schon wegen dem Namen nicht unbedingt zur Hochzeit servieren sollte:

Der Witwenmacher (Captain Morgan, Scotch, Eiswürfel, Zitronensaft)

Dreier (Jägermeister, Gin, Rum, Cola und Orangenlimo)

Elefantenschwanz (verdammt viel Rum, Baileys, Batida de Cóco, Cream of Coconut, Sahne, Orangensaft)

Sensenmann (Malibu, Martini bianco, Blue Curacao, Red Bull, Eiswürfel)

 

Bildnachweis: http://www.pinterest.com/pin/173459023120837312/

One Comments on “Fruchtig und lecker – Cocktails zur Hochzeit”

  • Rezeptefinden23 April 2014, 16:06

    Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    Reply
     

Leave a reply